Metalworking Milling Welding

STAMOS Plasmaschneider Cut IBGT Inverter Plasmaschneidgerät Plasma 125 A 35 mm


STAMOS Plasmaschneider Cut IBGT Inverter Plasmaschneidgerät Plasma 125 A 35 mm
STAMOS Plasmaschneider Cut IBGT Inverter Plasmaschneidgerät Plasma 125 A 35 mm
STAMOS Plasmaschneider Cut IBGT Inverter Plasmaschneidgerät Plasma 125 A 35 mm
STAMOS Plasmaschneider Cut IBGT Inverter Plasmaschneidgerät Plasma 125 A 35 mm
STAMOS Plasmaschneider Cut IBGT Inverter Plasmaschneidgerät Plasma 125 A 35 mm

STAMOS Plasmaschneider Cut IBGT Inverter Plasmaschneidgerät Plasma 125 A 35 mm    STAMOS Plasmaschneider Cut IBGT Inverter Plasmaschneidgerät Plasma 125 A 35 mm

Kompetenter Kundenservice in 9 Sprachen. Plasmaschneider - 125 A - 400 V - Pilotzündung. Schneidstrom: 30 - 125 A. Plasmaschneider - 125 A - 400 V - Pilotzündung #2067. Schneidtiefe bis zu 34 Millimeter.

Herausragende Arbeitsleistung - 125 Ampere Schneidstrom bei einer Einschaltdauer von 60 Prozent. Maximale Bewegungsfreiheit dank des 5 Meter langen Plasmaschlauchs und des 4 Meter langen Erdungskabels. Ausgereifter Funktionsumfang wie Pilotzündung, Betriebsmodi für Kurzzeit- und Dauerbetrieb, nachlaufende Kühlung, Überhitzungsschutz. Gut ablesbares LED-Display zur Leistungsüberprüfung.

Der Plasmaschneider S-Plasma 125H von Stamos Selection bietet reichlich Leistungsreserven zum Schneiden dicker metallischer Werkstoffe mittels Luftplasma. Leistungsvermögen und Handhabung sind auf hohen Arbeitsfortschritt ausgelegt, wie er in der professionellen Metallverarbeitung gefordert wird. Der Schneider ist in Kfz-Werkstätten ebenso zu Hause wie in Metall verarbeitenden Gewerbebetrieben und der industriellen Produktion. Aber auch Heimwerker mit anspruchsvollen Projekten schätzen die Schneidkraft des S-Plasma 125H. S-Plasma 125H - ausgereifte Schweißfunktionen kombiniert mit hoher Schneidleistung.

Der Plasmaschneider von Stamos Selection ist für ein professionelles Arbeitsumfeld konzipiert, in dem Arbeitsfortschritt und qualitativ hochwertige Ergebnisse zählen. Er arbeitet mit einer 400-Volt-Dreiphasen-Betriebsspannung und schneidet Werkstücke aus den unterschiedlichsten metallischen Werkstoffen. Niedrig und hoch legierte Werkzeugstähle gehören genauso dazu wie die Nichteisenmetalle Aluminium, Kupfer und Titan. Mit einer Schneidtiefe von 34 Millimetern ist der Plasmaschneider für anspruchsvolle Aufgaben beim Reparieren und Renovieren ebenso gerüstet wie für den effizienten Einsatz in der Produktion. Bei einer Schneidbreite von lediglich 1,4 Millimetern wird dabei der Materialverlust auf ein Minimum begrenzt.

Ermöglicht wird die hohe Leistung durch die besonders zuverlässige IGBT-Inverter-Technologie. Bei einer Einschaltdauer von 60 Prozent beträgt der Schneidstrom 125 Ampere.

Bei 100 Prozent Einschaltdauer sind immer noch hohe 96,8 Ampere möglich. Mit einem Arbeitsbereich zwischen 30 und 125 Ampere sorgt der Stamos für die nötige Flexibilität bei der Wahl des Schneidstroms.

Die Pilotzündung arbeitet berührungsfrei und ausgesprochen zuverlässig. Eine hohe Geräteleistung alleine reicht allerdings für effizientes Arbeiten bei Weitem noch nicht aus. Der Stamos bietet mit einem 5 Meter langen Plasmaschlauch in Verbindung mit dem 4 Meter langen Erdungskabel ein hohes Maß an Bewegungsfreiheit. Damit ist das kontinuierliche Arbeiten auch in einem größeren Arbeitsradius unproblematisch möglich. Um bei jeder Aufgabe den maximalen Arbeitsfortschritt zu erreichen, bietet der Stamos zwei unterschiedliche Arbeitsmodi. Im 2T-Modus läuft der Brenner so lange, wie der Einschalter gedrückt wird. Im 4T-Modus genügen ein einmaliges Antippen zum Aktivieren des Brenners und ein erneutes Tippen zum Ausschalten.

Dieser Modus bietet im Dauerbetrieb unschätzbare Vorteile. Das Nachlaufintervall kann zwischen 5 und 60 Sekunden in mehreren Schritten gewählt werden. Die Leistungseinheit ist mit einer Ventilatorkühlung und einem Überhitzungsschutz gegen Beschädigungen gesichert. Probleme mit der Betriebstemperatur werden ebenso wie andere Fehlfunktionen über eine LED an der Bedieneinheit angezeigt. In diesem frontalen, gut sichtbaren Bereich befinden sich auch das LED-Display für die Anzeige des Schneidstroms und der Schneidstrom-Regler.

Mit einem Produktgewicht von 20 Kilogramm bringt der Plasmaschneider ausreichend Masse mit, um auch in einem rustikalen Arbeitsumfeld einen sicheren Stand zu bewahren. Hinweis: Das Gerät wird ohne Starkstromstecker geliefert.

Lassen Sie sich von hochwertiger Qualität und kompetentem Service überzeugen und kaufen Sie noch heute einen Plasmaschneider von MSW! POST FLOW = Gasnachlaufzeit regeln. TEST GAS = Test-Gas-Schalter Luftdurchflusses/Kühlung. V LED = Under Voltage LED. Wenn die Spannung unter 330V fällt.

V LED = Over Voltage LED. Wenn die Spannung über 420V steig. LED Display = aktuelle Amperestärke. Überlastung/Störfall LED = Fehlfunktion/Belastungsdauer überschritten.

GASSHT = nicht ausreichenden Gasfluss. PHASEN STROMVERLUST = Phasen nicht angeschlossen. Schneidstrom bei 100 % Einschaltdauer. Schneidstrom bei 60 % Einschaltdauer. 63,5 x 27 x 40 cm. 75 x 39 x 53 cm. Technische Zeichnung in Englisch - Download PDF. Bei einem IGBT handelt es sich um einen Bipolartransistor mit isolierter Gate-Elektrode. Die Abkürzung IGBT steht für Insulated Gate Bipolar Transistor. Ein solches Halbleiterbauelement wird immer häufiger in der Leistungselektronik benutzt, da es die Vorteile von zwei Transistortypen vereinigt: Leichtigkeit der Steuerung der Feldeffekttransistoren sowie hohe Durchschlagspannung und schnelles Umschalten der Bipolartransistoren. Vorteilhaft ist auch eine gewisse Robustheit gegenüber Kurzschlüssen, da der IGBT den Stromdurchgang begrenzt. IGBTs sind eine Weiterentwicklung der MOS-FET Technologie. Leistungsfähige Ventilatoren sorgen für einen optimalen Abtransport der Hitze aus dem Gehäuse. Zum Plasmaschneiden benötigt man ein Gas, mit dem das geschmolzene Metall von der Schnittstelle weggeblasen wird.

Druckluft ist für diesen Zweck eine übliche Lösung. Hierzu verfügen die Plasmaschneider über einen Kompressor-Anschluss. An der Rückseite jedes Schweißgerätes befindet sich eine Schraube mit Erdungsmarkierung. Vor dem Gebrauch ist das Gerät über ein Kabel zu erden, dessen Querschnitt mindestens 6 mm² beträgt.

Das Gerät arbeitet mit einem 3-Phasenanschluss (3x 400V +/- 10 %). Zeit nach dem Beenden des Schweißens, in der Gas weiter aus dem Brenner strömt und somit den Brenner kühlt und im Falle des Schweißens die Schweißnaht vor Oxidation schützt. Der Schweißvorgang startet durch Drücken des Brennerschalters und wird durch Loslassen des Schalters beendet.

Drücken des Brennerschalters öffnet das Magnetventil und Gas strömt vor. Nach der Gasvorströmung zündet der Lichtbogen mit dem Anfangsstromwert. Bei Loslassen des Brennerschalters steigt der Stromwert vom Ausgangstromwert bis auf den Schweißstromwert. Der Schweißvorgang stoppt, wenn man den Brennerknopf erneut drückt. Der Plasmalichtbogen schmilzt das Metall und bläst es durch die kinetische Energie der Druckluft beiseite. Wahl zwischen den Betriebsarten "2T" und "4T". Bei Überhitzung oder Störungen leuchtet diese Status LED.

Die Spannungsabfall-LED leuchtet auf, wenn die Versorgungsspannung um 10% oder mehr unter den geforderten Nennwert absinkt. Die LED leuchtet auf, wenn die tatsächliche Spannung um 10 % oder mehr den Nennwert der Versorgungsspannung übersteigt. Die LED leuchtet auf, wenn der Gasdruck unter den Minimalwert fällt. LED-LEUCHTE FÜR AUSFALL DER PHASE.

Die LED leuchtet auf, wenn eine Phase der Netzanbindung ausgefallen ist. Zeigt den Wert der Druckluft, die der Kompressor an den Plasmaschneider liefert. Der Plasmaschneider besitzt einen Druckminderer, mit dem der Luftdruck geregelt wird.

Die Stamos Welding Group bietet Ihnen eine Vielzahl an verschiedenen, modernen Schweißgeräten zu äußerst günstigen Preisen. Ob Plasmaschneider, Kombigeräte, MIG MAG, WIG oder E-Hand Schweißgeräte die Produkte der Stamos Welding Group sind für den täglichen Einsatz konzipiert und werden sowohl professionellen als auch privaten Ansprüchen gerecht. Die Stamos Welding Group legt viel Wert auf die Weiterentwicklung und Verbesserung unserer Produktpalette, weshalb der Qualitätsstandard der Waren enorm hoch ist. STAMOS auf der Messe: ExpoWelding. Die STAMOS Welding Group präsentiert sich auf den wichtigsten Ereignissen der Schweißbranche. Während der internationalen Schweißmesse ExpoWelding wurde die Marke Stamos für die aufsehenerregende Präsentationsform ausgezeichnet. Die Messe ExpoWelding findet turnusmäßig alle 2 Jahre in Sosnowiec, Polen, statt und ist eine der wichtigsten Ereignisse der Schweißbranche in Mittelosteuropa. An der Messe haben knapp 170 Unternehmen sowohl aus Polen, Deutschland, Tschechien, Niederlande, Finnland, Schweden, Kanada, Taiwan, Spanien, Italien als auch aus der Türkei teilgenommen. Während der Messe hat der Stand von der STAMOS Welding Group einen regen Zuspruch erfahren, dabei wurde unser Stand auch von einer Vielzahl ausgewiesener Schweißexperten besucht und es sind konstruktive Gespräche zustande gekommen. Besondere Aufmerksamkeit hat unsere Messeneuheit, das MIG/MAG-Schweißgerät Omega 500, auf sich gezogen. Die verbaute Technik wurde von unserem deutschen Forschungs- und Entwicklungszentrum STAMOS Germany entwickelt und entworfen. Dabei wurde besonderen Wert auf die Nutzbarkeit bei den arbeitsintensiven und anspruchsvollen Anwendungen in der Industrie und der Produktion gelegt. Da wir das Gerät für alle Messebesucher frei zugänglich gemacht haben, um selbst einmal Hand anlegen zu dürfen, zeigten sie sich sehr überzeugt von den Parametern und der Qualität der Schweißnähte.

Dabei wurde auch der hohe Arbeitskomfort des Schweißgerätes WELBACH Omega 500 gelobt. Um Ihnen noch einen kurzen Eindruck von dem erfolgreichen Auftritt der STAMOS Welding Group zu geben, finden Sie hier eine kleine Fotoreportage auf der Messe ExpoWelding.

STAMOS WELDING GROUP DESIGNED IN GERMANY, PRODUCED IN CHINA BY GERMAN QUALITY STANDARDS. Unsere Geräte werden in Deutschland konzipiert und auch das Design erfolgt hierzulande. Die Produktion wird aus naheliegenden Kostengründen nach China ausgelagert. WAS UNS VOM REST UNTERSCHEIDET? Die Produktion der Schweißgeräte in China unterliegt der deutschen Qualitätskontrolle und dies stets während des gesamten Produktionsprozesses. Die STAMOS WELDING GROUP lässt in mehreren ihrer Fabriken in China produzieren. Dabei werden die Fabriken den jeweiligen Qualitätsvoraussetzungen der Produktionslinien zugeteilt. STAMOS GERMANY Die rote Serie richtet sich insbesondere an preisbewusste Kunden. Gute Qualität aber im Low-Budget-Bereich. Wer aber oft und mit höheren Amperezahlen schweißen will, sollte sich lieber ein Gerät der erweiterten Stamos Serie zulegen. STAMOS GERMANY PRO SERIES Die Geräte haben eine 8 Meter Kabel Ausführung. Zudem sind die verbauten Teile hochwertiger, leistungsstärker sowie langlebiger als bei der standardmäßigen Stamos Ausführung. Diese Modelle sind besonders für Kunden geeignet, die viel schweißen und einen möglichst großen Arbeitsabstand zum Gerät brauchen. STAMOS GERMANY ECO Energiesparend, Attraktives Design, angenehme Handhabung, starke Schweißleistung, sehr geräuscharm, hochwertige Verarbeitung. Die Recyclingbarkeit und Energieeffizienz ist höher als bei anderen Geräten. Verwendung von: schadstoffarmen Lacken, Klebern, Kabeln und Kunststoffen. Verstärkte Produktionskontrollen um eine dem Zeitalter entsprechende Nachhaltigkeit zu gewährleisten und die Umweltbelastbarkeit stark zu reduzieren.

Der Einsatz von energieeffizienteren Bauteilen gewährleistet minimale Leistungsverluste. STAMOS GERMANY SELECTION Die "luxuriöse" STAMOS SELECTION steht für exzellente Qualität, perfekte Schweißnähte und Schnitte sowie höchsten Designanspruch. Diese Geräte stechen hervor durch ein einzigartiges Design (erste Geräteart in dieser Preisklasse, die eine hochwertige Verbundmischung aus speziellen Metallen und Kunststoffen gewährleistet).

Die Verwendung von hochwertigeren Bedienelementen & Anschlüssen und die spezielle Selektion von Bauteilen erster Klasse u. Toshiba garantiert eine höhere Belastbarkeit & professionelle Nutzung. Es erfolgt eine 100 % Qualitätskontrolle aller eingehenden Materialien sowie jeder Produktionsetappe und mehrfache Kontrolle des Endprodukts auf Aspekte wie Verarbeitung, Leistung und Beständigkeit. STAMOS POWER Es handelt sich um eine Weiterentwicklung unserer bisherigen Stamos Reihe. Die Geräte sind qualitativ hochwertiger als ihre Vorgänger und heben sich durch eine verbesserte Leistung hervor.

Verwendung von qualitativ höherwertigeren und langlebigeren Anschlüssen und Kabeln, besonders belastbaren MOSFET Transistoren und anderer Bauteile. Fertigung durch hochprofessionelle SMT Maschinen (vollautomatisierte Maschinen, welche die Surface Mount Technology nutzen, sprich die einzelnen Komponenten werden millimetergenau unter zur Hilfenahme von Lasern auf die Platinen montiert) für den Zusammenbau einzelner Komponenten und insbesondere für die Fertigung der Platinen, die eine gleichbleibende, durchgehende Leistung gewährleisten. WELBACH Wir setzen weiterhin unsere Innovationstechnologie fort und stellen unsere digitalen Schweissmaschinen der Marke WELBACH vor. Die Geräte sind mithilfe des Stamos-Machine-Interface voll digital bedienbar. Die hochwertigen Bedienpanele gewährleisten höchsten Komfort. Die digitalen Signalprozessoren überwachen dabei alle Parameter, so dass die durchgeführten Vorgänge jederzeit den exakt eingestellten Werten entsprechen. Die Plasmaschneider der Welbach Reihe sind zudem mit original TRAFIMET® Plasmabrennern ausgestattet. The item "STAMOS Plasmaschneider Cut IBGT Inverter Plasmaschneidgerät Plasma 125 A 35 mm" is in sale since Friday, February 22, 2013.

This item is in the category "Business & Industrie\Metallbearbeitung & Schlosserei\Schweißen & Löten\Schweißen\Schweißgeräte & -brenner\Plasmaschneider".germany" and is located in Berlin. This item can be shipped to European Union member countries, Switzerland.

  1. Marke: Stamos Welding
  2. Herstellernummer: S-PLASMA 125H
  3. EAN: 4260223024436
  4. Eingangsspannung: 400 V 3-Phasen
  5. Frequenz: 50/60 Hz
  6. Eingangsstrom: 20 A
  7. Leerlaufspannung: 300 V
  8. Isolationsklasse: F
  9. Überspannungsschutz: ja
  10. Kühlung: Lüfter
  11. Magnetventil: Ja
  12. Einschaltdauer ED bei max. A: 60 %
  13. A bei 100 % duty cycle: 96,8 A
  14. Schneidstrom: 30 - 125 A
  15. Zündung: Non-Kontakt
  16. Schnitttiefe: ?

    35 mm

  17. Schnittbreite: 1,4 mm
  18. Kompressor Anschluss: 7 bar
  19. Maße (LxBxH): 63,50 x 27,00 x 40,00 cm
  20. Gewicht: 33,90 kg


STAMOS Plasmaschneider Cut IBGT Inverter Plasmaschneidgerät Plasma 125 A 35 mm    STAMOS Plasmaschneider Cut IBGT Inverter Plasmaschneidgerät Plasma 125 A 35 mm